AHS - LINZ

 

Adresse:

AHS des Schulvereins der Kreuzschwestern         
Stockhofstraße 10
4020 Linz


Kontakt:

Tel.: +43 732 / 66 48 71-2301
Fax: +43 732 / 66 48 71-2394
E-mail: kslinzsek@eduhi.at
Web: http://www.ksl.eduhi.at/ahs

 

 

"AHS" steht für "Allgemeinbildende höhere Schule", eine zukunftsorientierte Ausbildung sowohl in Sprachen als auch in Geistes- und Naturwissenschaften.
Die umfassende Allgemeinbildung, die sich junge Menschen in einem 8-jährigen Bildungsweg aneignen, bietet eine gediegene Grundlage für jede Art von Studium und für viele Berufe.

Durch die Vermittlung von fachlichen, kommunikativen, wirtschaftlichen und sozialen Schlüsselqualifikationen, durch die kritische Auseinandersetzung mit Tradition und Moderne und das Erkennen von Zusammenhängen erwerben AbsolventInnen ein solides Fundament für ihre berufliche Laufbahn und ihre persönliche Entwicklung.


Genauere Informationen über unsere beiden AHS-Schulformen:


ECULINGUA - Gymnasium
economics - culture - languages

  • Erkennen von wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Zusammenhängen
  • Kulturfähigkeit und Kulturverständnis
  • kommunikative Kompetenz in Deutsch und Fremdsprachen
  • Englisch
  • Französisch (ab 3. Klasse)
  • Latein (ab 5. Klasse)
  • Italienisch oder Spanisch (ab 6. Klasse als Wahlpflicht- und Freigegenstand)
  • berufspraktische Tage in einer kulturellen Einrichtung bzw. einem Betrieb dienen der Berufsorientierung
  • Möglichkeit des Erwerbs des Europäischen Computerführerscheins

 

SO-WI-RG - Wirtschaftliches Realgymnasium
sozialpraktisches - wirtschaftliches - Realgymnasium

  • soziale Orientierung
  • wirtschaftliches Verständnis
  • naturwissenschaftliches Denken
  • berufspraktische Tage in Wirtschaftsbetrieben und sozialen Einrichtungen dienen der Berufsorientierung
  • Möglichkeit des Erwerbs des Europäischen Computerführerscheins
  • Englisch (inkl. Wirtschaftsenglisch)
  • Latein oder Französisch (ab 5. Klasse)
  • Italienisch oder Spanisch (ab 6. Klasse als Wahlpflicht- und Freigegenstand)

 


  

Kosten

1 x jährlich: Regiebeitrag € 40,--

10-mal jährlich: Schulbeitrag € 116,00 + € 2,-- Garderobenschließfach

1 x jährlich ab 3. AHS: Technologiebeitrag € 20,00

 

 

zurück